Aktuelles

Xamit auf dem BvD-Verbandstag in Berlin

Dr. Niels Lepperhoff, Xamit Datenschutzexperte, präsentiert „Datenschutz im Internet - neue Herausforderungen für Datenschützer“ am 26. Mai 2011

Die innovativen technischen Möglichkeiten stellen Datenschutzbeauftragte nicht erst seit der Diskussion um Google Analytics vor immer neue Herausforderungen: z. B. setzt Empfehlungsmarketing auf den Facebook-Like-Button. Im Workshop wird neben der technischen Funktionsweise auch erläutert, welche spezifischen Datenschutzregelungen bei der Einbindung von Fremdanbietern eingehalten werden müssen. Datenschutzbeauftragte erhalten hier konkrete Handlungsempfehlungen für ihre tägliche Arbeit.

Kernziel des BvD (Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands e.V.) ist die Interessenvertretung der betrieblichen und behördlichen Datenschutzbeauftragten in Deutschland. Der Verband wirkt bei Gesetzgebungsverfahren und der Konkretisierung von Gesetzesvorschriften mit. Außerdem fördert er die Qualitätssicherung im Datenschutz, indem er seinen Mitgliedern anbietet, einen Fachkundenachweis zu führen.

Xamit hat sich auf das berufliche Leitbild des Datenschutzbeauftragten (externer Link) verpflichtet und erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen an Zuverlässigkeit und Fachkunde eines Datenschutzbeauftragten.

Weitere Informationen zum BvD-Verbandstag 2011 finden Sie direkt beim BvD (externer Link).

Kontakt / Angebot

Jetzt Angebot anfordern:
Das Erstgespräch ist kostenlos!
Tel +49 (0)211.960 823 80
info@xamit.de

Xamit News

Headhunting bei Xing & Co.

Weiterlesen

Pressespiegel

Datenschutzschulung - auf die innovative Art.Selten hat ein Thema landesweit so hohe Wellen geschlagen, wie
BvD-NEWS

Weiterlesen

Xamit Datenschutz FAQ

Wer muss einen Datenschutzbeauftragten haben?

Zur Antwort