FAQ – Datenschutz

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über einen bestimmten oder bestimmbaren Menschen (§ 3 Abs.1 BDSG). Hierbei muss Ihnen dieser Mensch weder persönlich noch namentlich bekannt sein. Es ist vielmehr ausreichend, wenn die Identität festgestellt werden kann. Zur Bestimmung der Identität können auch zusätzliche Informationen, wie etwa Zeitungsartikel oder Veröffentlichungen im Internet herangezogen werden.
Unter den Datenschutz fallen alle Daten, die etwas über einen Menschen aussagen. Ausnahmen für „harmlose“ Daten kennt das Datenschutzrecht nicht. Daher müssen die datenschutzrechtlichen Vorschriften auch angewandt werden, wenn es sich um vermeintliche Allerweltsdaten, wie Telefonnummern oder Post-Adressen handelt. In diesem Zusammenhang wird nicht zwischen beruflichen und privaten Daten unterschieden.

Kontakt / Angebot

Jetzt Angebot anfordern:
Das Erstgespräch ist kostenlos!
Tel +49 (0)211.960 823 80
info@xamit.de

Xamit News

Headhunting bei Xing & Co.

Weiterlesen

Pressespiegel

Datenschutzschulung - auf die innovative Art.Selten hat ein Thema landesweit so hohe Wellen geschlagen, wie
BvD-NEWS

Weiterlesen

Xamit Datenschutz FAQ

Was ist die Datenschutzgrundverordnung?

Zur Antwort