Ausgewählte Sicherheitsvorfälle

Zehntausende Kreditkartendaten verloren gegangen

15.12.2008 – Die auf Mikrofilm gespeicherten Kreditkartendaten zehntausender Berliner Landesbank-Kunden werden anonym der Frankfurter Rundschau zugespielt. Dabei handelt es ich nicht nur um genaue Kartenabrechnungen inklusive Namen und Adressen von Kunden, sondern auch um Briefe, in denen Geheimnummern (PIN) der Kreditkaten enthalten sind.

Kontakt / Angebot

Jetzt Angebot anfordern:
Das Erstgespräch ist kostenlos!
Tel +49 (0)211.960 823 80
info@xamit.de

Xamit News

Praxisseminar mit Fokus auf die Messdienstbranche
Dr. Niels Lepperhoff hielt für DEUMESS e. V. in Kassel ein Praxisseminar zum Thema "Datenschutzgrundverordnung" und vermittelte den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen zum Datenschutz rund um das Immobiliengeschäft.

Weiterlesen

Pressespiegel

Datenschutzschulung - auf die innovative Art.Selten hat ein Thema landesweit so hohe Wellen geschlagen, wie
BvD-NEWS

Weiterlesen

Xamit Datenschutz FAQ

Welche Unterschiede bestehen zwischen der Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz?

Zur Antwort