Ausgewählte Sicherheitsvorfälle

Vermeintliches Upgrade schnüffelt

27.07.2009 – Anstatt die Leistung der Smartphones zu optimieren, hat ein vermeintliches Software-Upgrade die Geräte von etwa 100.000 Blackberry-Nutzern manipuliert. Wie heise online berichtet, soll die kostenlos vom arabischen Mobilfunkanbieter Etisalat verteilte Software ein Spionageprogramm auf den Geräten installiert haben, das es dem Provider erlaubt, sämtliche über die Geräte versandten E-Mails mitzuschneiden.

Kontakt / Angebot

Jetzt Angebot anfordern:
Das Erstgespräch ist kostenlos!
Tel +49 (0)211.960 823 80
info@xamit.de

Xamit News

Praxisseminar mit Fokus auf die Messdienstbranche
Dr. Niels Lepperhoff hielt für DEUMESS e. V. in Kassel ein Praxisseminar zum Thema "Datenschutzgrundverordnung" und vermittelte den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen zum Datenschutz rund um das Immobiliengeschäft.

Weiterlesen

Pressespiegel

Datenschutzschulung - auf die innovative Art.Selten hat ein Thema landesweit so hohe Wellen geschlagen, wie
BvD-NEWS

Weiterlesen

Xamit Datenschutz FAQ

Was bedeutet der Begriff "Verarbeiten"?

Zur Antwort