Ausgewählte Sicherheitsvorfälle

Journalistenvereinigung in China gehackt

07.04.2010 – Die Webseite des "Clubs ausländischer Korrespondenten in China" (FCCC) wurde zwei Tage lang so massiv attackiert, dass die Vereinigung ihren Internetauftritt vom Netz nehmen musste. Die Journalistenvereinigung berichtete, dass die Angriffe von Servern in China und den USA stammten, doch könnten daraus keine Rückschlüsse auf die Hintermänner gezogen werden. Der Auslandskorrespondentenclub wurde angegriffen, nachdem er letzte Woche bestätigt hatte, dass sich Hacker Zugang zu E-Mail-Konten von mehreren ausländischen Journalisten in China und Taiwan verschafft hätten. Der Club vertritt die Interessen ausländischer Korrespondenten und setzt sich für eine freie Berichterstattung aus China ein.
Quelle: heise.de (externer Link)

Kontakt / Angebot

Jetzt Angebot anfordern:
Das Erstgespräch ist kostenlos!
Tel +49 (0)211.960 823 80
info@xamit.de

Xamit News

Praxisseminar mit Fokus auf die Messdienstbranche
Dr. Niels Lepperhoff hielt für DEUMESS e. V. in Kassel ein Praxisseminar zum Thema "Datenschutzgrundverordnung" und vermittelte den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen zum Datenschutz rund um das Immobiliengeschäft.

Weiterlesen

Pressespiegel

Datenschutzschulung - auf die innovative Art.Selten hat ein Thema landesweit so hohe Wellen geschlagen, wie
BvD-NEWS

Weiterlesen

Xamit Datenschutz FAQ

Wie kann ich Passwörter sicher aufbewahren?

Zur Antwort