Ausgewählte Sicherheitsvorfälle

Virus sabotiert Krankenhaus

21.10.2010 – Eine Mutation eines bekannten Virus hat am Mittwoch die IT-Systeme des niederländischen Krankenhauses Westfriesgasthuis lahm gelegt. Geplante Operationen mussten zeitweise ausgesetzt werden. Der Virus sammelte Informationen zu Benutzerkonten, um sich daraufhin mittels zufällig gewählter Passworte Zugang zum System zu verschaffen. Die EDV-Systeme des Krankenhauses sperren jedoch automatisch alle Benutzerkonten nach fünf falschen Anmeldeversuchen. Viele Mitarbeiter konnten sich daher nicht mehr anmelden. Es sollen keine weiteren sensiblen Informationen abhanden gekommen sein.
Quelle: heise online (externer Link)

Kontakt / Angebot

Jetzt Angebot anfordern:
Das Erstgespräch ist kostenlos!
Tel +49 (0)211.960 823 80
info@xamit.de

Xamit News

Praxisseminar mit Fokus auf die Messdienstbranche
Dr. Niels Lepperhoff hielt für DEUMESS e. V. in Kassel ein Praxisseminar zum Thema "Datenschutzgrundverordnung" und vermittelte den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen zum Datenschutz rund um das Immobiliengeschäft.

Weiterlesen

Pressespiegel

Datenschutzschulung - auf die innovative Art.Selten hat ein Thema landesweit so hohe Wellen geschlagen, wie
BvD-NEWS

Weiterlesen

Xamit Datenschutz FAQ

Was ist eine Datenschutzkonferenz?

Zur Antwort