Ausgewählte Sicherheitsvorfälle

Hackerangriff auf US-Rüstungskonzern

08.06.2011 – Hacker haben das Netzwerk des vom US-Militär beauftragten Rüstungskonzerns Lockheed Martin angegriffen. Bei dem Unternehmen lagern die Konstruktionsdaten für aktuell im Einsatz und in der Entwicklung befindliche Waffensysteme, wie F-16-Kampfflugzeuge sowie Poseidon-, Titan- und Trident-Raketen. Diesen Angriff sollen die in einem früheren Angriff erbeuteten Secure-ID-Token von RSA möglich gemacht haben (siehe Sicherheitsvorfall vom 21.03.2011). RSA beginnt nun mit dem Austausch der rund 40 Mio. weltweit verwendeten Hardware-Token. Auch Lockheed tauschte schon Zehntausende RSA-Passwort-Generatoren gegen neue aus.
Quellen: heise online (externer Link), Deutschlandfunk (externer Link)

Kontakt / Angebot

Jetzt Angebot anfordern:
Das Erstgespräch ist kostenlos!
Tel +49 (0)211.960 823 80
info@xamit.de

Xamit News

Praxisseminar mit Fokus auf die Messdienstbranche
Dr. Niels Lepperhoff hielt für DEUMESS e. V. in Kassel ein Praxisseminar zum Thema "Datenschutzgrundverordnung" und vermittelte den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen zum Datenschutz rund um das Immobiliengeschäft.

Weiterlesen

Pressespiegel

Datenschutzschulung - auf die innovative Art.Selten hat ein Thema landesweit so hohe Wellen geschlagen, wie
BvD-NEWS

Weiterlesen

Xamit Datenschutz FAQ

Welche Sanktionen können auf Unternehmen zukommen?

Zur Antwort