Ausgewählte Sicherheitsvorfälle

6 Mio. Rechner von Bot-Netz missbraucht

25.06.2012 – Ein am letzten Donnerstag verhafteter 22jähriger Russe soll ein Botnetz betrieben haben, das insgesamt mehr als 4,5 Mio. Rechner umfasste. Durch den Einsatz eines Banking-Trojaners infizierte er sogar mehr als 6 Mio. PCs von hauptsächlich russischen Organisationen und Privatleuten. Diese erleichterte er insgesamt um mehr als 150 Mio. Rubel, umgerechnet rund 3,6 Mio. Euro. Durch den installierten Trojaner erbeutete der Verdächtige die Zugangsdaten der Konten und überwies so Geld an Konten von Tarnfirmen. Dieses wurde dann von Komplizen an Geldautomaten abgehoben. Laut einer Stellungnahme des russischen Innenministeriums vermietete der Täter das Botnetz sogar zeitweise auch an Dritte.
Quellen: heise online, computer.t-online.de

Kontakt / Angebot

Jetzt Angebot anfordern:
Das Erstgespräch ist kostenlos!
Tel +49 (0)211.960 823 80
info@xamit.de

Xamit News

Praxisseminar mit Fokus auf die Messdienstbranche
Dr. Niels Lepperhoff hielt für DEUMESS e. V. in Kassel ein Praxisseminar zum Thema "Datenschutzgrundverordnung" und vermittelte den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen zum Datenschutz rund um das Immobiliengeschäft.

Weiterlesen

Pressespiegel

Datenschutzschulung - auf die innovative Art.Selten hat ein Thema landesweit so hohe Wellen geschlagen, wie
BvD-NEWS

Weiterlesen

Xamit Datenschutz FAQ

Wo finde ich Muster-Einwilligungen?

Zur Antwort