Ausgewählte Sicherheitsvorfälle

UDID von 1. Mio. IOS-Geräten von Blue Toad gestohlen

10.09.2012 – Eine Liste mit Identifikationsnummern für 1 Mio. Apple-Geräten (UDID) sind dem US-Publishingdienstleister BlueToad gestohlen worden. Die Dienstahl soll sich vor 2 Wochen ereignet haben.
Eine UDID erlaubt es einzelne Nutzer z.B. für Werbezwecke zu identifizieren. Apple rät von der Verwendung der UDID zur Nutzerindentifikation ab.
Quelle: heise online

Kontakt / Angebot

Jetzt Angebot anfordern:
Das Erstgespräch ist kostenlos!
Tel +49 (0)211.960 823 80
info@xamit.de

Xamit News

Praxisseminar mit Fokus auf die Messdienstbranche
Dr. Niels Lepperhoff hielt für DEUMESS e. V. in Kassel ein Praxisseminar zum Thema "Datenschutzgrundverordnung" und vermittelte den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen zum Datenschutz rund um das Immobiliengeschäft.

Weiterlesen

Pressespiegel

Datenschutzschulung - auf die innovative Art.Selten hat ein Thema landesweit so hohe Wellen geschlagen, wie
BvD-NEWS

Weiterlesen

Xamit Datenschutz FAQ

Welche Unterschiede bestehen zwischen der Datenschutz-Grundverordnung und dem Bundesdatenschutzgesetz?

Zur Antwort