Ausgewählte Sicherheitsvorfälle

IS hackt Fernsehsender TV5Monde - Passwörter im Interview gezeigt

30.04.2015 – Am 9. April wurde der französischsprachige Fernsehsender TV5Monde von IS-Aktivisten gehackt und gezwungen, einige Zeit islamistische Propagandavideos auszustrahlen. Anscheinend war diese Attacke minutiös geplant: Drei Journalisten hatten in einem groß angelegten Phishing-Angriff Ende Januar auf einen in einer E-Mail befindlichen Link geklickt. Daraufhin wurden die Computersysteme des Senders mittels eines Trojaners, der Schadcode einschleuste, infiltriert. Im März wurden dann einige Computer durch einen Virus lahm gelegt. In der Nacht vom 8. auf den 9. April folgte die sichtbare Attacke auf den TV-Sender, dessen Webseite, die tagelang nicht erreichbar war sowie auf die Twitter- und Facebook-Konten.

In einem Beicht über den Angriff ließ sich ein Journalist des Senders an einem Arbeitsplatz vor einer Pinnwand filmen, die Passwörter zu mehreren sozialen Netzwerken auf Notizzetteln zeigte. Es ist unklar, ob dies zu einer weiteren Attacke auf die sozialen Netzwerke des Senders am 10. April beigetragen hat. Jedoch scheint Passwortsicherheit bei TV5Monde nun ein brisantes Thema zu sein.

Quellen:
The Local (externer Link)
ars technica (externer Link)
heise online (externer Link)

Kontakt / Angebot

Jetzt Angebot anfordern:
Das Erstgespräch ist kostenlos!
Tel +49 (0)211.960 823 80
info@xamit.de

Xamit News

Praxisseminar mit Fokus auf die Messdienstbranche
Dr. Niels Lepperhoff hielt für DEUMESS e. V. in Kassel ein Praxisseminar zum Thema "Datenschutzgrundverordnung" und vermittelte den Teilnehmern die wichtigsten Grundlagen zum Datenschutz rund um das Immobiliengeschäft.

Weiterlesen

Pressespiegel

Datenschutzschulung - auf die innovative Art.Selten hat ein Thema landesweit so hohe Wellen geschlagen, wie
BvD-NEWS

Weiterlesen

Xamit Datenschutz FAQ

Wie kann ich Passwörter sicher aufbewahren?

Zur Antwort